Schlagwort: Lehre

  • NEXT Expertenforum: KI in der Architektur…

    NEXT Expertenforum: KI in der Architektur…

    … und an unserer Hochschule? Es ist schön, wenn einen Kollegen mit auf die Reise nehmen. Es war zugegeben keine lange Reise mit Chris nach Frankfurt, in die Welt der KI aber dennoch! Danke für die Anregung lieber Chris, denn wenn wir ehrlich sind, setzen wir an unserer thws die Künstliche Intelligenz noch viel zu…

  • Beringers Lügensteine

    Beringers Lügensteine

    Dass Würzburg zu einer „Weltberühmtheit“ geworden ist, liegt nicht nur an der Würzburger Residenz. Einzigartig sind auch die Würzburger Lügensteine, auch Figurensteine genannt. Aber vielleicht hängt es doch ein wenig zusammen? Zeitlich auf jeden Fall, denn als die Lügensteine von Dr. Beringer entdeckt wurden, war die Residenz gerade im Bau. Sachlich auch, denn für beide…

  • Ugly – das Schöne in dem Hässlichen

    Ugly – das Schöne in dem Hässlichen

    „Ich habe es einfach nicht geschafft so gut zu werden…“ behauptet Nikita Diakur von sich und seinen Arbeiten. Deshalb beschäftige er sich mit dem „Häßlichen“. Dabei ist der Begriff Understatement an dieser Stelle wohl eher leicht untertrieben. Seine Arbeiten zeichnen sich nämlich ganz im Gegenteil durch eine ganz eigene, unwiderstehlich faszinierende Ästhetik aus. Dass das…

  • Offen für die ganze Welt

    Offen für die ganze Welt

    Nach 150 Jahren klösterlicher Abgeschiedenheit öffneten die Schwestern des Erlösers am 01. Mai 2023 die Tore für die bürgerliche Welt. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie sich nie für den Rest der Welt interessierten. Ganz im Gegenteil! Die Erlöserschwestern waren schon immer bekannt für ihr barmherziges Wirken in Würzburg. Doch nun, da dem Kloster der…

  • Vortrag: Web3, Kryptographie, IOT & Blockchain-Technologie

    Vortrag: Web3, Kryptographie, IOT & Blockchain-Technologie

    Ein Vortrag über den möglichen Einfluss von dezentralisierten Applikationen, Web3, Kryptographie, IOT und Blockchain-Technologie auf den Geodatenmarkt von Sebastian Hensch-Reynard Ort: THWS, Röntgenring 8, Raum B1.04Zeit: 24.10.2023 19:00 – ca. 21:00 UhrUnsere Fachschaft kümmert sich um das leibliche Wohl.Diskussionen erwünscht.Kontakt: Stefan Sauer

  • Meta Quest 3 – eine Revolution?

    Meta Quest 3 – eine Revolution?

    Bisher setzen wir an unserer Fakultät das Virtual-Reality-Headset von HTC Vive ein. Keine Frage, ein gutes Gerät. Der Aufbau des Lighthouse ist jedoch dagegen immer ein wenig anstrengend, wenn man mobil sein möchte und in unterschiedlichen Räumen präsentiert, oder lehrt. Nach meinen wenig erquickliche Erfahrungen mit der Oculus Go 2018 war ich ein wenig zögerlich…

  • Besuch des Siebold Gymnasiums

    Besuch des Siebold Gymnasiums

    Gerne beraten wir junge Menschen, wenn es um die Wahl des Studienfaches geht. Sogar sehr gerne, denn aus meinem familiären Umfeld weiß ich nur zu gut, wie schwierig diese Entscheidung ist. Um so mehr begrüße ich es, wenn die Oberstufe eines Würzburger Gymnasium sich in unserem Haus ankündigt. Nicht nur, um sie von unserem Studiengang…

  • Vom Mythos der Blockchain

    Vom Mythos der Blockchain

    Corona ist an vielem Schuld! Scheinbar auch an Sebi`s Interesse für die Technologie der Blockchain. So kam es, dass sich der junge Argentinier Sebastian Hensch-Reynard seit einiger Zeit mit diesem komplexen Thema beschäftigt. Bereits in seiner Projektarbeit bewies er uns Lehrenden im Studiengang Geovisualisierung seine Fachkompetenz. In seiner Bachelorarbeit beschäftigte sich Sebastian nun mit der…

  • Der virtuelle Festungsexplorer

    Der virtuelle Festungsexplorer

    Neu: Über unseren Festungs-Explorer wurde Radio Gong berichtet. Viele Stunden habe ich seit meiner Jugend mit Freunden auf der Festung verbracht. Ob zu zweit mit Käse und Wein auf der Festungsmauer, im Pulk der Feiernden in der Sylvesternacht (ja, das war früher noch erlaubt 🙂 ), oder in unentdeckten Türen und Gängen durch die Bastion…

  • Talavera 2023: Ein Stadtteil entsteht?

    Talavera 2023: Ein Stadtteil entsteht?

    Neu: Es findet „Gehör“: Mein Interview bei Radio Gong. Es ist schon eine schöne Tradition geworden, dass ich im Sommersemester in der Projektbezogenen Geovisualisierung im vierten Semester unseres Studiengangs Geovisualisierung mit der Fachabteilung „Projektentwicklung und Stadtgestaltung“ der Stadt Würzburg, Peter Wiegand und Uwe Kömpel, sowie dem Architekten Matthias Braun zusammenarbeite. In diesem Semester haben wir…

  • Drohnenführerschein als Lehrveranstaltung

    Drohnenführerschein als Lehrveranstaltung

    Jepp auch so kann Lehrveranstaltung aussehen! Im 2. Semester Geovisualisierung absolvierten die ersten Studierenden in diesem Jahr zum ersten Mal den „EU-Kompetenznachweis A1 / A3“, der auch der „kleine Drohnenführerschein“ genannt wird. Drohnen im Studium? Wozu? Klar sind Drohnenfotos cool, sie eignen sich für Fotomontagen und Filmaufnahmen aus spannender Perspektive, aber längst hat auch die…

  • Vorlesungsbeginn 8:15 Uhr auf dem Holodeck

    Vorlesungsbeginn 8:15 Uhr auf dem Holodeck

    Immersive Technologien: Holographie, 360 Grad Projektionen und Geodomes Meine große Begeisterungsfähigkeit für die unterschiedlichsten Themen ist Fluch und Segen zugleich. Irgendwie ist das Leben viel zu kurz, um „Alles“ zu sehen, zu testen und zu verstehen, was mich interessiert. Das schöne an meinem Job an der thws jedoch ist wiederum, dass es mir ab und…

  • Animationsfilm Bebauungsplan Hubland

    Animationsfilm Bebauungsplan Hubland

    Auf ein letztes gemeinsames Projekt und ein herzliches „Auf Wiedersehen!“ Für einige Studierende war es eine Erlösung, für andere ein großer Spaß, sicherlich jedoch mit Emotionen verbunden, wenn man die letzte große Projektarbeit im Studium beendet. Sicherlich, bei einigen folgen noch die Projekt- und Bachelorarbeit, oder auch die eine oder andere Prüfung, dennoch war es…

  • Was ist Geovisualisierung?

    Was ist Geovisualisierung?

    Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Jan Wilkening über unseren Studiengang Geovisualisierung ist wörtlich das Sichtbarmachen (Visualisieren) von Phänomenen an der Erdoberfläche (γη = Erde). Gemäß Schilcher (2011) ist Geovisualisierung die Entwicklung von Theorien, Methoden und Werkzeugen für die visuelle Exploration, Analyse, Synthese und Präsentation von räumlichen Daten für bestimmte Anwendungen und Nutzer. Damit unterscheidet sich…

  • Eine virtuelle Reise durch das Museum

    Eine virtuelle Reise durch das Museum

    Ein Gastbeitrag von Clara Eggers über Ihre Projekt- und Bachelorarbeit. „…Eine virtuelle Reise durch das Museum für Franken – ein kurioses Ziel? Nicht ganz. Mit der richtigen Verlockung wird jede Ausstellung zu einem Erlebnis. Ganz egal wer durch Zufall auf die Museum-Webseite klickt – jeder Besucher soll animiert werden in die Welt der Artefakte und…

  • 1 2 3 > web3: die Zukunft des Internets?

    1 2 3 > web3: die Zukunft des Internets?

    Alleine schon durch die Zeit, die ich am Rechner verbringe, bin ich der Meinung ein relativ „web-affiner“ Mensch zu sein. Natürlich bin auch ich in dem Alter, dass ich nicht mehr jeden „tiktok-insta-bereal“-Trend mitmache, das ist aber auch nicht weiter schlimm. Doch sicherlich gehöre ich zu den Menschen, die den (vermeintlichen) Beginn des Internets miterlebt…

  • Kurz vor (Be-)Schluss: Besuch der FOS BOS Marktheidenfeld

    Kurz vor (Be-)Schluss: Besuch der FOS BOS Marktheidenfeld

    Auch an der Hochschule THWS/FHWS kehrt am 23.12. so langsam Ruhe ein. Nur ein paar tapfere Vermesser*innen stehen noch hartgesotten im kalten Nieselregen. Die Hörsääle und Büros kühlen nun über den Jahreswechsel langsam herunter und warten auf unsere Rückkehr. (brrrrr da heißt es im Januar warm anziehen) Auch für Jan (Prof. Dr. Jan Wilkening) und…

  • touch science – Technik zum Anfassen

    touch science – Technik zum Anfassen

    Unter diesem Motto läuft die Ausstellung touch science des MIND Center an der Universität Würzburg. Gerade dieses „Anfassen“ spielt beim Lernen eine große und wichtige Rolle. Der Grad der Beteiligung steigt enorm und man beginnt sprichwörtlich zu „begreifen“. Dazu benötigt man Soft- und Hardware, die es erlaubt, mit Technik zu interagieren. Doch nicht nur in…

  • Eine Datenbank-basierte Hololens-Augmented-Reality-BIM-Daten-Anwendung mit Vuforia

    Eine Datenbank-basierte Hololens-Augmented-Reality-BIM-Daten-Anwendung mit Vuforia

    Bitte was? Bereits beim Lesen des Titels wird augenscheinlich, wie breit und gleichzeitig tief dieses Thema ist. Bald ein Jahr ist es her, als Nicolas Weidinger mit dieser Idee für eine Projekt- und Bachelorarbeit zu mir kam. Als dual Studierender arbeitet er während seines Studiums der Geovisualisierung bei der Firma 3D Welt Vermessung, die dieses…

  • Stadt der Zukunft – reloaded

    Stadt der Zukunft – reloaded

    Eigentlich ja schon eine „alte Kamelle“, aber schön, dass diese besonderen Projekte doch so einen langen Nachklang haben. Denn wer einmal in den kürzlich erschienenen Jahresbericht 2021 unserer Hochschule gelesen hat, der wird bei den Geovisualisierern wieder dieses spannende Projekt mit der Stadt Würzburg entdecken. Wem dieses Projekt „immer noch nichts sagt“, der kann sich…